Wandern mit dem BBO

Tour 3a: von Ottersberg mit Linie 788 nach Otterstedt-Nord
Wanderung über Narthauen und Otterstedter See

Abfahrt mit dem Bus: Ottersberg ZOB (Fahrtrichtung Otterstedt, Linie 788), 7 x täglich, z. B.
ab 11:10 Uhr Ottersberg ZOB    Otterstedt Nord an 11:19 Uhr  
  15:20 Uhr     15:29 Uhr  
           

Der BürgerBus fährt Sie von Ottersberg direkt bis zum Startpunkt der Wanderung nach Otterstedt
Nord.
Von der Bushaltestelle geht es schräg über die Hauptstraßenkreuzung in die Dieker Straße und den nach wenigen Metern links abzweigenden Dammweg. Vorbei an einem Landmaschinenhandel und etlichen Bauernhöfen führt die kleine Straße aus dem Ort in das Beeketal hinaus. Wir überqueren die Otterstedter Beeke und laufen den baumbestandenen Feldweg vor bis zur Brügger Straße, an der es nach links auf dem Fuß-/ Radweg in Richtung Narthauen weitergeht. Nach gut 600 m werden die ersten Häuser von Narthauen erreicht, und kurz vor der Bushaltestelle Upp´n Barg biegen wir nach rechts in einen asphaltierten Feldweg ein.

Nach gut 300m folgen wir dem querenden Feldweg nach links und laufen auf ein Waldstück zu. Am Waldrand entlang treffen wir auf den Verbindungsweg von Narthauen Richtung Otterstedter See. Hier halten wir uns rechts und wandern weiter bis zur Landstraße Otterstedt-Reeßum. Nach Querung der Straße folgen wir dem Rugenworthsweg zum Waldgebiet am Otterstedter See. Hier bietet sich an, rund um den See zu laufen oder in der Gaststätte "Haus am See" einzukehren. Dazu biegen wir auf Höhe der Wochenendhauskolonie rechts in die
Straße "Zum Pastorensee" ein. Hier geht es später auch auf der gegenüberliegenden Seite auf einem Trampelpfad entlang des großen Gärtnereigeländes weiter in Richtung der Ortschaft Eckstever.

Bild1 Tour3a

In Eckstever halten wir uns rechts auf der Kopfsteinpflasterstraße, passieren einige schöne Fachwerkscheunen sowie einen Waldspielplatz und kommen danach an eine Kreuzung.

Bild2 Tour3a

Dort laufen wir schräg links am Wald weiter, der Weg schwenkt hinter den Häusern von Eckstever bald nach rechts und stößt nach weiteren 500 m auf einen asphaltierten Querweg, der von Ottersberg herkommt. Diesen Weg nehmen wir nach links, laufen nach Ottersberg hinein und kommen auf Höhe der Kirche und Sparkasse ins Ortszentrum. Wenige Schritte nach rechts finden wir hinter dem Kreisel auch den ZOB, Ausgangspunkt unseres Ausflugs, wieder.

Die Wanderung ist 10 Kilometer lang, je nach Tempo sind 2 - 2,5 Stunden Wanderzeit zzgl. Pausen einzuplanen.

Bild3 Tour3a
Copyright Karte: openstreetmap.de/BürgerBus Ottersberg e.V.
Alle Angaben: Stand Februar 2018
Eine Übersicht der Wandertouren finden Sie links auf dieser Seite. Die Wandertouren sind auch zum Download als PDF verfügbar!

Geschäftsstelle

  • Am Mühlenberg 5
    28870 Ottersberg, OT Quelkhorn

Fahrplanauskunft

  • 0172 521 94 95
  • Mo-Fr: 07:30 - 20:30 Uhr